Brotbackautomaten wieder im Trend

Brotbackautomaten wieder im Trend

JN_POS_Brot-und-Gebaeck_5002-495x213

Ja richtig gehört, Brotbackautomaten sind wieder total angesagt in deutschen Küchen. Mittlerweile ist das Kochen ja zum Glück nicht mehr nur Frauensache, auch Männer kochen gerne. Und auch der Trend des selber machen ist wieder da. Zugegeben, ich habe mir dieses Jahr selbst einen Brotbackautomaten gewünscht. Klingt tatsächlich etwas altmodisch und langweilig – aber glauben Sie mir: Das richtige Model, modern und zeitgemäß mit den richtigen Funktionen, kann nicht nur bei den Super – Köchinnen und Köchen Eindruck machen. Gerade wer gar nicht so viel Zeit in lästiges putzen und kochen investieren möchte, wird mit einem Brotbackautomaten/Multifunktionskocher glücklich sein. Wir haben einen Testbericht mit allen Vor, – und Nachteilen zusammengestellt und einige mögliche Automaten herausgesucht, die Ihnen eventuell gefallen könnten. Auf was Sie beim Kauf achten sollten und wo es günstige Modelle zu finden gibt erfahren Sie hier. Viel Spaß beim lesen und ausprobieren!

Wer Zuhause selber frisches Brot backen möchte, wird mit einem Brotbackautomaten der Modernen Art unterschiedliche und zahlreiche Backwaren immer Zuhause haben. Egal ob Brote, Kuchen, Brötchenteig, Pizza, – und Nudelteig, mit einem gut ausgestatteten Brotbackautomaten lässt sich so einiges selbst herstellen. Und das beste: alles nach eigenem Geschmack. Doch welche Vorteile bringt Ihnen so ein Brotbackautomat? Meist weisen die Geräte eine unkomplizierte Handhabung und Bedienung auf, die schnelles und einfaches Brot backen möglich machen. Auch praktisch ist die Funktion des Vorprogrammierens, sodass zu einem späteren Zeitpunkt das frische Brot fertig gebacken ist. So kann beispielsweise der Backautomat so vorprogrammiert werden, dass dieser pünktlich zum Frühstück frisches und warmes Brot bereitstellt. Einen Energiesparvorteil haben diese Öfen ebenfalls. Wo herkömmliche Backöfen sich erst aufwändig vorheizen müssen, kann mit einem Brotbackautomaten richtig Energie gespart werden. Diese verbrauchen nämlich deutlich weniger Strom als der heimische Backofen. Außerdem kann mit einem Brotbackautomaten auch Kuchen oder Teig für Brötchen und andere Teige zubereitet werden. Praktisch ist dies auch für Allergiker, welche beispielsweise nur glutenfreies Brot essen dürfen oder auf bestimmte Inhaltsstoffe in Bäckereibroten allergisch sind. Mit speziellen Garfunktionen, kann außerdem auch Fleisch und Gemüse darin zubereitet werden. Und Sie selbst wissen immer genau, welche Zutaten in Ihren Lebensmitteln enthalten sind. Durch die automatische Backeinstellung kann das Brot darin nicht verbrennen und was wohl für viele Hausfrauen das wichtigste ist: Die Küche bleibt sauber, denn unnötiges Teig zubereiten auf den Arbeitsflächen, entfällt. Viele Vorteile für so ein einfaches Küchengerät.

Doch auf was sollten Sie nun beim Kauf eines Brotbackautomaten achten? Immerhin gibt es Brotbackautomaten in den unterschiedlichsten Ausführungen und für fast jede Preisklasse. Welcher Brotbackautomat ist der richtige für Sie?
Achten Sie beim Kauf auf Zusatzfunktionen, sprich, was kann mein Brotbackautomat alles und was muss er können. Je nach Bedarf an Sonderausstattung, Features und Details sollte der Brotbackautomat individuell ausgesucht werden. Auch die Zusatzausstattung ist entscheidend. So enthalten einige Geräte zusätzliches Werkzeug zur einfacheren Bedienung und bei anderen müsste man diese zusätzlich kaufen. Knet- oder Rührhaken, unterschiedliche Backformen oder Zubereitungsformen, Messbecher und Messlöffel sollten normalerweise standardmäßig zum Lieferumfang gehören. Zu einer schon gehobeneren Ausstattung gehören da schon beispielsweise Gerätschaften, um den Knethaken aus dem Brot heraus zu bekommen. Auch die Möglichkeit Joghurts oder Marmelade herzustellen sind den gehobeneren Geräten zugesprochen. Für solche Automaten liegen spezielle Rührelemente bei. Teilweise gibt es sogar Brotbackautomaten in denen parallel 2 Brote gebacken werden können. Einige Modelle bieten Zutatenspender an, welche im Automaten fest integriert werden. Wer unterschiedliche Brotformen backen möchte, sollte darauf achten, dass auch verschiedene Brotbackformen beigefügt sind.
Wie viel Brot sollte ein Brotbackautomat auf einmal backen können? Auch dies kommt auf den persönlichen Wunsch und Umstand an. Zwischen 400 und 1500 Gramm Teig geht die Spanne der Brotbackautomaten sehr weit auseinander.
Achten Sie unbedingt beim Kauf auch auf eine Stromausfallsicherung, welche sich auch Memory-Funktion nennt. Sollte der Strom ausfallen, werden die Programme nicht plötzlich gelöscht, sondern sind auch danach noch eingestellt. Außerdem sollte eine integrierte Waage zu einem empfehlenswerten Automaten gehören.

Sie sehen also, die wichtigsten Funktionen und Zubehör, sollten auf jeden Fall bei einem Brotbackautomaten vorhanden sein. Der Rest ist Geschmackssache und richtet sich nach den jeweiligen Wünschen und Zielen, welche mit einem solchen Gerät erreicht werden sollen. Wer gerne und viel bäckt, sollte darauf aufpassen, dass die so genannten Antihaftbeschichtungen im Inneren des Automaten und der Formen den vielen Backvorgängen standhalten kann. Sollte sich jedoch innerhalb der Garantiezeit eine solche Beschichtung lösen, ist dies ein Grund das Gerät auf Garantie zurückzubringen.

Und nun unsere TOP 5 Modelle:

Multifunktionskocher von Rosenstein und Söhne, gefunden auf amazon.de

Mit der Anschaffung dieses Brotbackautomaten schaffen Sie wieder jede Menge Platz in Ihrer Küche, denn in diesem Multifunktionskocher sind 15 Küchengeräte vereint worden. Sie können darin Pommes frittieren, dampfgaren oder Reis kochen.
Mit 15 einfach zu bedienenden Programmen können viele gesunde Gerichte schnell und unkompliziert zubereitet werden. Sowohl Kuchen, als auch Brot und sogar Pizzateig lassen sich in diesem Automaten zubereiten. Auch Joghurt oder andere Milchprodukte können schnell und einfach hergestellt werden. Für schonendes Kochen, kann auch besonders schonend gegart werden. Die Temperatur und Garzeit ist manuell anpassbar. Damit bleiben wichtige Vitamine und Inhaltsstoffe aus den Zutaten erhalten. Mit der Funktion des Vorprogrammierens, können Sie nun bis zu 24 Stunden im Voraus den Kochvorgang programmieren. Der automatische Warmhaltemodus im Anschluss ist ebenfalls sehr praktisch. Die Behälter haben eine Antihaftbeschichtung, somit kann nichts anbrennen. Mit einer Betriebsspannung von 230 Volt und 700 Watt, hat das Gerät ordentlich Power. Das Design ist edel gehalten und besteht aus mattem Edelstahl. Das Fassungsvermögen des Automaten beträgt 5 Liter, perfekt für größere Portionen.
Auch die Zusatzausstattung überzeugt. Der Multifunktionskocher ist inklusive Dampf, – und Frittier-Einsatz zu kaufen. Außerdem mit Reislöffel, Suppenkelle, Messbecher, Bügel und Joghurtbehälter.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in diesem Fall zu 100 Prozent, denn durch die äußerst umfangreichen Möglichkeiten wird viel Zeit, Energie und Arbeit gespart.

Und hier gehts zum Link: Multifunktionskocher Rosenstein & Söhne

Auch nett: Der Brötchenbäcker von Cloer für alle die gerne frühstücken!

Der Brötchenbäcker aus Edelstahl hat ein besonders platzsparendes Design und ist ein echter Hingucker in Ihrer Küche. Mit diesem Gerät können Sie schneller und besser Brötchen backen als in jedem Backofen. Zudem sparen Sie auch hier viel Energie. Die praktische Zeitschaltuhr mit Alarmglocke lässt die Brötchen nicht verbrennen. Die Brötchen werden schonend aufgebacken oder auch überbacken. Für eine leichte Reinigung sorgt die Krümelschublade. So ersparen Sie sich auch hier lästiges putzen und sauber machen nach dem backen. Durch die praktische Längsform des Brotbackautomaten kann auch Baguette in dem Ofen gebacken werden. Auch den Backrost können Sie schnell und einfach herausnehmen ohne sich zu verbrennen. Dies garantiert der wärme-isolierende Griff. Nach Ablauf der gewählten Zeit, schaltet sich der Automat automatisch ab. Die Kontrolllampe zeigt Ihnen ebenfalls an, wie weit Ihr Gebäck bereits fertig gebacken ist. Mit einer Leistung von 580 Watt kann der Brötchenbäcker zwar bei den guten Geräten mithalten, Sie müssen jedoch wissen, dass hiermit ausschließlich Brötchen oder Baguettes aufgebacken werden können. Ob Ihnen dies für diesen Preis wert ist, bleibt Ihnen überlassen. Praktisch ist Brötchenbäcker allemal und optisch einwandfrei anzusehen.

Den passenden Link bitte sehr: Cloer 3009 Brötchenbäcker

Der Home Bread Maker von Princess

Mit einem Fassungsvermögen von 900 Gramm und einer Leistung von 700 Watt und 230 Volt, zählt dieser Brotbackautomat zu den Guten. Das besondere daran ist, dass diese Brotbackmaschine vollautomatisch bäckt. Sprich, sie mischt, knetet den Teig und backt das Brot im Anschluss. Auch die automatische Warmhaltefunktion von bis zu 1 Stunde ist hier praktisch. Sie können also stets frisches Brot nach Ihrem Geschmack genießen.
Beim Kauf dieses Brotbackautomaten können Sie sich auf 8 vorprogrammierte Backprogramme freuen. Die digitale Zeitschaltuhr von 13 Stunden und das digitale Bedienfeld machen diesen Brotbackautomaten zu einem Modernen Küchenhelfer. Wer auf Handreinigung keine Lust hat, kann die spülmaschinenfesten Zubehörteile einfach in der Spülmaschine reinigen lassen. Die Antihaftbeschichtung wird dadurch nicht angegriffen. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und ist äußerst stabil und hitzebeständig. Auch praktisch: Das LED-Display und
der Deckel mit Sichtfenster. Der Lieferumfang beträgt einen Knethaken, Messbecher und Löffel und schneidet damit etwas dürftig ab. Die Antirutschfüße machen dies jedoch wieder wett und der Preis ist für die genannten Leistungen und Features akzeptabel.

Link kommt: Home Bread Maker von Princess

Brot, – und Konfitürenmaschine von Melissa – frische Marmelade auf frischem Brot!

Der Melissa Brotbackautomat ist ebenfalls ein Vollautomat. Denn er mischt die Zutaten von selbst und knetet diese selbstständig durch. Sie können zukünftig Weißbrot, Vollkornbrot oder viele andere leckere Sorten in weniger als 3 Stunden zubereiten. Und das ganz ohne Chaos in der Küche. Je nach Geschmack können Sie zwischen 3 individuell einstellbaren Bräunungsstufen wählen. 12 unterschiedliche Programme helfen bei der perfekten Zubereitung Ihres Brotes. Mit dem 13 Stunden Timer können Sie ab sofort gemütlich abends das Brot für das Frühstück zubereiten.
Aber nicht nur Brot, auch Marmelade kann der Automat herstellen. Leckerer Brotaufstrich aus unterschiedlichen Früchten selbst hergestellt, schmeckt immer noch am besten. Sie können selbst den Zuckergehalt in Ihrer Konfitüre bestimmen.
Auch das Fassungsvermögen überzeugt. Bis zu 750 Gramm lassen sich sogar für Großfamilien genügend Brot backen. Auch optisch überzeugt dieser Brotbackautomat, denn er ist praktisch designet und steht deshalb nicht im Weg herum. Der Spülmaschinenfeste Automat ist besonders leicht zu reinigen und einfach in der Bedienung. Kontrastreiches Display, Deckel mit Kontrollfenster und rutschfeste Gummifüße sind praktische Features im Alltag.
Beim Kauf dieses Brotbackautomaten erhalten Sie zudem Messbecher und Messlöffel auch praktische Rezepte zum Sofort ausprobieren.

Und gleich der Link dazu: Konfitürenmaschine von Melissa

Brotbackautomat Plus von Lakeland

Optisch nimmt der Brotbackautomat Plus von Lakeland erst einmal viel Platz weg. Aber das muss er auch, denn mit einem Fassungsvermögen von 0,9 kg können damit große Mengen gebacken werden. Und das auch noch schnell. Zusätzlich zu den vielen Funktionen gehören 12 Programme mit dazu. Egal ob Marmeladen, Kuchen oder Brote, einfaches zubereiten und kochen wird mit diesem Automaten möglich gemacht. Das große benutzerfreundliche digitale Display und das Sichtfenster machen bei der Bedienung Spaß. Die Timer-Option, die automatische Zutatenzugabe und der Warmhaltemodus sind ebenfalls praktisch. Auch der Lieferumfang überzeugt. Praktische Ständer für 6 Minibaguettes, falls Sie einmal so etwas backen wollen. Eine abnehmbare integrierte Waage ist zudem äußerst praktisch und von Vorteil, da Sie diese immer griffbereit haben. Mit diesem Brotbackautomaten können Sie zudem variabel die Kruste Ihres Brotes bräunen und sogar 2 Brote parallel backen. Leckere Rezepte gehören zum Lieferumfang ebenso dazu.

letzter Link: Brotbackautomat Plus von Lakeland

Die Modelle sind größtenteils auf amazon.de zu finden. Warum Amazon? Ich denke, dass Sie hier auch auf Nummer sicher gehen können, rechtzeitig die Ware zu erhalten. Amazon liefert schnell und zuverlässig, daher von uns absolut zu empfehlen!

Jenny Dirschl
Folgt uns

Jenny Dirschl

Texterin bei UniContent
Leidenschaftliche Texterin und Blogbetreiberin
Jenny Dirschl
Folgt uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>